Weicht der Aufteilungsplan von der späteren Bauausführung ab, sind Probleme programmiert