In einem selbständigen Beweisverfahren eines Wohnungseigentümers gegen die übrigen Wohnungseigentümer wird weder über das „ob“ noch über das „wie“ entschieden.